Sturmvogel NGC 6960

NGC 6960

NGC 6960 ist ein Teil des Cirrusnebels (Veil Nebula) im Sternbild Schwan und der Rest einer Supernova-Explosion. Seine Form erinnert ein wenig an einen fliegenden Vogel, weshalb er öfters auch “Sturmvogel” genannt wird. Der Nebel ist ca 1.500 Lichtjahre von uns enfernt. Zur Info habe ich mal ein Bild des gesamten Cirrus-Nebels aus dem Planetariumsprogramm Voyager 4.57 generiert. Der rote Pfeil zeigt auf NGC 6960. Man erkennt, dass die anderen Nebelteile andere NGC Nummern haben.

Cirrus Nebel (Voyager 4.57)

Leider hatte ich für das Bild nur 50min Belichtungszeit zur Verfügung, danach war das Objekt hinter einem Baum in unserem Garten verschwunden. Es fehlen daher einige Details, die erst bei längeren Belichtungszeiten hervortreten.

Aufnahmedaten: NGC6960, aufgenommen am 01.09.2011 mit ED 80/600 auf EQ6, Nachführung mit ALCCD5 und LIDL 70/700. Kamera: Canon EOS 1000D modifiziert mit ISO 800. Belichtungszeit 5 * 600s, Darks aber keine Flats.

98 Responses to “Sturmvogel NGC 6960”

Leave a Reply