Sternschnuppe

Die Perseiden sind ein Meteorstrom der jedes Jahr etwa Mitte August die Überreste des Kometen 109P/Swift-Tuttle als Sternschnuppen auf uns niedergehen lässt. Am 13.08.2018 versuchte ich an der Sternwarte einige Sternschnuppen fotografisch einzufangen. Leider war die Ausbeute sehr gering, in der bewölkten Nacht waren kaum Sternschnuppen zu sehen. Die einzige Sternschnuppe, die ich einfangen konnte, kam seltsamer Weise auch gar nicht aus dem Sternbild Perseus sondern eher aus einer westlichen Himmelsregion.
Die Sternschnuppe ist im Bild links am Rand zu sehen, in der Mitte sind Spuren eines Sateliten zu erkennen.

Aufnahmedaten: Objektiv Walimex 14mm, f2.8, Kamera: Sony Alpha 7s, ISO 1000, Belichtngszeit 15s. Aufnahmeort: Walter-Hohmann-Sternwarte in Essen am 13.08.2018.

 

Comments are closed.